Michael Salter

Geschäftsführer

HIGH-END SECURITY SOLUTIONS

 

 

Erfahrung im Sicherheitsbereich:

 

Mehrjährige Erfahrung im operativen Dienst im Bereich besonderer Gefährdungslagen, Geisellagen, Täterlagen mit (Schuß)waffen, Zugriffsobservationen, Objektschutzaufgaben sowie Werttransportsicherungen.

 

Fundierte Kenntnisse in der Durchführung von Lauschabwehren und optischen Überwachungen unter Einsatz modernster technischer Mittel. Kenntnisse auf dem Gebiet der analogen/digitalen Videoübertragung. Kenntnisse auf dem Gebiet der Mobilfunkkommunikation und -datenübertragung.

 

Langjährige operative Tätigkeit, sowie operative und logistische Leitung von Einsätzen auf dem Gebiet der Observation.Langjährige operative Tätigkeit, sowie operative und logistische Leitung im Bereich grenzüberschreitender Kriminalität mit Schwerpunkt auf erkennen ge- oder verfälschter Urkunden, Kfz Verschiebungen und illegaler Migration in allen Erscheinungsformen.

 

Auszug der Fort- und Ausbildungen:

 

  • Grundausbildungslehrgang für den Exekutivdienst
  • Grundausbildungslehrgang Wega
  • Sondereinheitenverwendung im BMI
  • Grundausbildungslehrgang für Dienstführende Beamte
  • Sozialkompetenz (PR, Rhetorik, Lehren und Lernen, Zeitmanagement)
  • Kommunikationstechnik und Konfliktmanagement
  • Einsatztaktik/Einsatztechnik/Nahkampfausbildung
  • Psychologie
  • Kriminologie und Kriminalistik
  • Personenschutz
  • Teilnahme an diversen Speziallehrgängen im In- und Ausland
  • Projektmanagement, Personalmanagement
  • Erwerb der Gewerbeberechtigung für das Sicherheitsgewerbe ( Berufsdetektiv, Bewachungungsgewerbe)
  • Studium Integriertes Sicherheitsmanagement
  • Experte in Objekt - und Perimeterschutz
  • Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Security Management
  • Risikomanager nach ONR49003 (Certified by Austrian Standards)